autoren.bookshouse.de

Urs Freinsheimer

Urs Freinsheimer studierte in München sowie den USA. Nach seiner Promotion arbeitete er als Wissenschaftlicher Assistent in Hamburg, ehe er für mehrere Jahre zu einer führenden internationalen Managementberatung wechselte. Anschließend war er Strategiechef eines globalen Medienunternehmens. Seit 2006 führt er sein eigenes Unternehmen. Urs Freinsheimer, der nun in Thüringen wohnt, hat mehrere wissenschaftliche Publikationen und Sachbücher verfasst, bevor er sich dem Kriminalroman zuwandte. „Option auf den Tod“ (erschienen im April 2018) ist der erste Band einer Reihe, die auch auf den Lebenserfahrungen des Autors beruht. Das zweite Buch, „Teamwork“ (erschienen im April 2019), spielt in Wien und beschäftigt sich mit der schillernden Welt der Unternehmensberater. Der dritte Band der Reihe um Hauptkommissar Lassalle, „Deal ist Deal“ (erschienen im Juli 2019), handelt u. a. von einer Geiselnahme in einem Kindergarten. (...)

Gewinnspiel

Wir verlosen 1 x „Deal ist Deal“ als E-Book im Wunschformat.

Teilnahmeschluss: 25.08.2019
Verlosung am: 26.08.2019

Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgt per E-Mail. Es gelten unsere Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen.

ZUM BUCH
Urs Freinsheimer

Deal ist Deal

31.07.2019

Lyonel Athen, Strategiechef der weltweit agierenden Winter Media Holding, hätte an diesem Tag im Bett bleiben sollen. (...)

Amazon iTunes Thalia Tolino

Gewinnspielfrage:

Wie lautet das 7. Wort (ab der ersten Seiten mit Seitenzahl) in der Leseprobe des Gewinn-E-Books?

Datenschutz